• Chef Niklas Sinnabell

In Amélies Leben gibt es keinen Mann.

Sie hat es ein-, zweimal versucht, aber das Ergebnis entsprach nicht ihren Erwartungen. Dafür hat sie einen besonderen Sinn für die kleinen Freuden des Lebens: sie taucht gerne ihre Hand ganz tief in einen Getreidesack, knackt die Kruste von Crème brûlée mit der Spitze des Kaffeelöffels ...“

Vorfreude ist die schönste Freude. Tun Sie sich etwas Gutes!


Werkzeug


Messbecher, Rührschüssel, Schneebesen, Gummispachtel, Sieb, Waage, Bunsenbrenner, Gläser/Formen


Zutaten für 6 Portionen


390 ml Schlagobers

135ml Milch

5 Dotter

50g Zucker

Mark einer Vanilleschote

3-4 EL Rohrzucker


Zubereitung:


Das Backrohr auf 100 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für die Creme verrühren und durch ein Sieb streichen. In feuerfeste Formen füllen, auf ein Backblech stellen, mit Klarsichtfolie bedecken und ca. 1 Stunde - ohne Wasserbad - im Rohr garen.





113 Ansichten

PER E-MAIL ABONNIEREN

© 2020 CooKooning